030 417 25 045
De
En

Preise & Bedingungen

No data no fee!

X Datenrettung ist darauf spezialisiert die Daten von physisch und elektronisch beschädigten Festplatten zu retten.

Die Diagnose ist grundsätzlich kostenlos jedoch bis zum Betrag der Stufe Standardrettung verbindlich.

Falls die Diagnose ergeben hat, dass die Datenrettung zu den Bedingungen der Stufe Standardrettung erledigt werden kann, so gilt der Auftrag als erteilt und die Datenrettung wird OHNE zusätzliche Rücksprache mit dem Kunden gemacht.

Diagnose in 5 Minuten

Für Kunden aus der Berliner Umgebung, die direkt zu unserer Firma kommen, kann eine vorläufige Diagnose, die grob den Schaden der Festplatte beschreibt und eine Preisspanne für die Datenrettung bestimmt, sofort ausgeführt werden.

Standardrettung

357 - 535,50 Euro inkl. MwSt.

Darunter fallen die Datenrettungen:

Diese Fälle äußern sich oft ziemlich fatal (klackerndes, kratzendes Geräusch, im Bios nicht erkannt, Windows startet nicht) und werden durch Computerexperten als besonders schwer oder gar unmöglich eingestuft. Mittels eigener Spezialtechnik und -verfahren konnten jedoch mehr als 50% aller Aufträge zu diesen Bedingungen erledigt werden.

Spezialrettung

476 – 897 Euro inkl. MwSt.

Bei komplizierten Fällen wird der Preis nach der Diagnose mitgeteilt.

Darunter fallen die Datenrettungen:

Bei dieser Datenrettung wird der Kunde zuerst informiert und eine voraussichtliche Preisspanne genannt. Der Kunde hat die Möglichkeit, über die Fortsetzung der Arbeit zu entscheiden.

Expresszuschlag

357 Euro inkl. MwSt.

Zuschlag für die Entwicklung oder Reverse Engineering

357 Euro inkl. MwSt.

Falls die Diagnose ergeben hat, dass die Daten nicht zu retten sind, so entstehen für den Kunden KEINE Kosten.